Wappen
Tischtennis-Sportclub ...online!
Kümmersbruck e.V.
Logo
  AKTUELL SPIELBETRIEB TRAINING ANFAHRT KONTAKT UNTERSTÜTZER IMPRESSUM
letzte Aktualisierung am 12.01.2022
Ab sofort gelten mit der 15. BayIfSMV und den Vorgaben der Gemeinde Kümmersbruck folgende Regelungen für die Turnhallenbenutzung:
  • Wg. Corona finden bis auf weiteres auch wieder Gemeinderatsitzungen in der alten Halle statt. Daher fällt an den folgenden Dienstagen das Training aus:
    11.01.2022, 01.02.2022 und 08.03.2022
  • Es gilt 2G+, d.h. der Zutritt zur Halle wird nur Personen gewährt, die geimpft oder genesen sind und zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen.
  • Personen, die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben („geboostert“ sind), stehen getesteten Personen gleich. Für diese entfällt direkt am Tag der „Booster“-Impfung die Pflicht eines tagesaktuellen Corona-Tests.
  • Volljährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, gelten ebenfalls als getestet, brauchen also keinen aktuellen Testnachweis. Bitte bringt Euren Schülerausweis als Nachweis mit.
  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind teilnahmeberechtigt (auch wenn Sie nicht geimpft sind). Auch hier gilt: bringt unbedingt Euren Schülerausweis als Nachweis mit.
  • Als Testnachweise sind zulässig:
    - PCR-Tests oder PoC-PCR-Tests der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde,
    - PoC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde (Apotheke), oder
    - vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassenen, unter Aufsicht vorgenommenen Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde
  • An Trainingszeit und -ort ändert sich nichts, allerdings ist die Teilnehmerzahl in der alten Halle (Mehrzweckhalle) auf 15 begrenzt, in der Dreifachturnhalle insgesamt (!) auf 30. Wir gehen davon aus, dass wir diese Grenzen im Trainingsbetrieb nicht überschreiten und verzichten auf Anmeldungen oder ähnliches.
  • Die Umkleiden sind geschlossen; Duschen ist nicht möglich.
  • In der gesamten Halle gilt Maskenpflicht – außer beim Sport selbst.
Grundlage für den Trainings- und Spielbetrieb ist das Schutz- und Hygienekonzept der Gemeinde sowie das Schutz- und Hygienekonzept des TTSC Kümmerbruck. Deren Vorgaben sind von jedem Teilnehmer einzuhalten.
Training ist immer Dienstags und Donnerstags von
  • 18:15 bis 20:00 für die Jugendlichen und von
  • 20:00 bis 21:45 für die Erwachsenen.
Bitte beachtet, dass wir Dienstags im Winterbelegungsplan stets in der alten Halle (Mehrzweckhalle) trainieren.
An Feiertagen und in den Schulferien (egal ob Sommerferien, Herbstferien, etc.) ist die Halle geschlossen und das Training fällt aus. Sollte das Training außer der Reihe ausfallen wird das durch Aushang oder hier im Internet bekanntgegeben.
Das Training findet in der Dreifachhalle (Rudolf-Scheuerer-Turnhalle) in Kümmersbruck statt. Beachtet die geänderten Regelung zum Ein- und Ausgang in die Halle
  • der Eingang für den Vereinssport hat über den Vereinseingang am blauen Bau „Schulstr. - neben Hackschnitzelheizung" zu erfolgen
  • der Zugang zur Dreifachturnhalle hat über das Treppenhaus bei den Umkleiden zu erfolgen
  • der Ausgang aus der Dreifachturnhalle hat über das Treppenhaus (neben dem Kraftraum) zu erfolgen
  • das Gebäude ist danach über den Ausgang zum Hallenbad zu verlassen
Tischtennisinteressierte sind jederzeit herzlich eingeladen, unverbindlich und kostenlos bei uns im Training "hereinzuschnuppern" und mit zu trainieren. Vielleicht gefällt es Euch ja bei uns und habt Interesse Euch über eine Mitgliedschaft längerfristig bei uns zu engagieren.
Unser Übungsleiter Markus Hummel garantiert als aktueller Verbandsoberliga-Spieler bzw. ehemaliger Oberligaspieler der Tischtennissparte des FC Bayern München eine optimale Betreuung der Jugendlichen. Zusätzlich kümmert sich Frank Lippold aus der 3. Herrenmannschaft des TTSC um den Nachwuchs. Auch hier gilt: Wer's einfach mal probieren will kann gerne - auch ohne Vereinsmitglied zu sein - bei uns mitspielen.